FamilyCare - Wir stärken bedürftige Familien!

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe! Herzlichen Dank für Ihre Hilfe!

Kinder, die in den Elendsvierteln Kolumbiens aufwachsen, haben kaum eine Chance, aus eigener Kraft der Armut zu entkommen und sich später selbst eine bessere Existenz aufzubauen. Statt in die Schule zu gehen, schlagen sie sich auf der Straße durch und arbeiten, um irgendwie zum Überleben der Familie beizutragen. Viele von ihnen werden Opfer von Kriminalität, Drogen und Missbrauch. Zum Schutz der Kinder setzt SOS-Kinderdörfer auf Prävention! Dafür steht die SOS-Familienhilfe: Sie stärkt Familien und hält sie zusammen. Denn wir möchten in erster Linie, dass Kinder bei ihren leiblichen Eltern aufwachsen.

 

Basis der SOS-Arbeit in Kolumbien ist das bereits 1971 eröffnete erste Kinderdorf Bogotá. Heute gibt es sieben SOS-Kinderdörfer und elf SOS-Jugendeinrichtungen. Besonders stolz sind wir auf die Arbeit in unseren elf SOS-Sozialzentren, wovon 4.590 gefährdete Kinder und ihre Familien profitieren.

Ihre Spende hilft nachhaltig!

Damit Familien zusammenbleiben und die Kinder eine Zukunftsperspektive haben.

  • 280 Euro – 1 Monat regelmäßige Mahlzeiten für eine Mutter mit vier Kindern

  • 630 Euro – 1 Jahr Kindertagesstätte für zehn Kinder

  • 1.550 Euro – 1 Jahr Schule und Schulmaterial für zehn Kinder

  • 2.180 Euro – 1 Jahr Beratung und Coaching für fünf bedürftige Eltern

Die Programme der SOS-Familienhilfe

Familien, die existenziell bedroht sind, erhalten regelmäßige Mahlzeiten sowie eine                grundlegende medizinische Versorgung. In Kindertagesstätten betreuen wir Babys und Kleinkinder, damit ihre Eltern Arbeit finden oder an Fortbildungsmaßnahmen teilnehmen können.  Für Schulkinder bieten wir Hausaufgabenbetreuung und Freizeitaktivitäten an.

Insbesondere alleinstehende Frauen erhalten Unterstützung von den SOS-Sozialarbeitern, um für sich selbst und ihre Kleinen zu sorgen. Sie lernen oft zum ersten Mal, welche Talente in ihnen
stecken, und können so ihren Kindern ein gutes Vorbild sein

Ziele der SOS-Familienhilfe in Kolumbien

  • Schutz und Familienbindung
  • Gesundheitsvorsorge und medizinische Hilfe
  • Schul- und Berufsausbildung