Kleine Beträge auf die Kundenrechnung

Wie viele Rechnungen schicken Sie pro Jahr raus? Sehr oft sind es große Stückzahlen. Stellen Sie sich vor, alle Ihre Kunden würden – natürlich unbedingt nach dem Prinzip der Freiwilligkeit – für jede Rechnung einen kleinen Betrag zusätzlich als Spende an die SOS-Kinderdörfer geben. Dabei gilt: Je kleiner der vorgeschlagene Betrag, desto höher ist die Bereitschaft, mitzumachen.